Besuchen Sie uns auf Facebook
Startseite | 2022 | 2021 | 2019 | Chronik | Schirmherr | Wissenswertes

Kronach Klassik ist ein jährlich stattfindendes Orchesterprojekt für Schüler, Studenten und Erwachsene mit der Zielsetzung, sinfonische Literatur in Originalbesetzung zu erarbeiten und aufzuführen.

Kronach Klassik ist eine Initiative von KRONACH Creativ. Dieses Projekt wird im Rahmen des bundesweiten Programms IMPULS gefördert. Außerdem finanziert es sich aus den Spenden des Publikums und einiger Sponsoren. Wenn Sie die Arbeit von Kronach Klassik finanziell oder durch Ihre Mithilfe unterstützen wollen, lesen Sie bitte die Rubrik Wissenswertes.

Auf dem Programm von Kronach Klassik 2022 unter der Leitung von John Lidfors standen

  Edvard Grieg: Norwegischer Tanz Nr. 1 d-moll op. 35
  Robert Schumann: Konzert für Violoncello und Orchester a-moll op. 129, Solist: Woongwhee Moon
  Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73

Das Projekt endete am 2. Oktober 2022 mit zwei Konzerten. Ausführliche Informationen zu Programm, Pressestimmen, Mitwirkenden und Unterstützern enthält die Rubrik Kronach Klassik 2022.




Dieses Projekt wird im Rahmen des bundesweiten Programms IMPULS gefördert.

Kronach Klassik ist eine Initiative von KRONACH Creativ

Träger des Kultur-Förderpreises des Landkreises Kronach
Mitglied im BDLO Bundesverband Deutscher Liebhaberorchester e. V.

Schirmherr Axel Kober, GMD der Deutschen Oper am Rhein

in memoriam Burghard Fussek (1942-1999)